Warum brauche ich eine Verpflichtung auf das Datengeheimnis?

Warum brauche ich eine Verpflichtung auf das Datengeheimnis?

Ja, denn die Verpflichtung auf das Datengeheimnis ist ein wichtiger Nachweis für Dich und diejenige Person, die Dich verpflichtet das Datengeheimnis zu wahren. Grundsätzlich muss jede beschäftige Person, mit der Datenverarbeitung, auf das Datengeheimnis verpflichtet werden. Die Verpflichtung auf das Datengeheimnis gilt dabei nicht nur für die Dauer des Beschäftigungsverhältnisses, sondern auch darüber hinaus.

Wann ist eine Webseite wirklich DSGVO konform?

Wann ist eine Webseite wirklich DSGVO konform?

Die DSGVO Regelungen verlangen von Webseitenbetreibern die transparente, freiwillige und informierte Einwilligung, in die Verarbeitung personenbezogener Daten. Diese beginnen bereits bei der IP Adresse (Telefonnummer eines Servers, PCs, Tablets oder Smartphones), welche die Ermittlung des Standortes ermöglicht. Schauen wir uns einmal an, welche fünf (5) wichtigen Dinge Du beachten solltest und übersetzen die Begriffe der DSGVO Väter, in eine menschenverständliche Sprache.